Feedback von Julia

Liebe Nicole,
als ich mit meinem Rüden Gismo in der Augenklinik war und erfuhr, dass er wohl an einer Autoimmunerkrankung leidet, war ich sehr geschockt. Er hat diese Augenerkrankung nicht von Geburt an. Der Arzt erklärte mir aber, dass eine Narkose die Gismo einige Wochen zuvor wegen einer Zahnbehandlung bekam, die Ursache sein könnte. Da diese Erkrankung meist nicht heilbar ist, sollte Gismo von nun an täglich Tropfen und eine Salbe bekommen. Daraufhin bat ich dich um Rat und du hast ihn mit der Quantenheilung unterstützt. Dann vor ein paar Tagen fiel mir auf, dass Gismo auch ohne Augentropfen wieder ein feuchtes Auge hatte, woraufhin ich mit ihm noch einmal in die Augenklinik gefahren bin. Der Arzt bestätigte mir, dass Gismo wieder Tränenflüssigkeit habe. Ich bin so glücklich und möchte dir für deine liebevolle Unterstützung von Herzen danken.

Alle Gute Julia H.