Fernausbildung „Tierkommunikation & Tierenergetik"

Katze liegt auf dem Rücken und hat die Pfoten ausgestreckt

Nicht nur die Schamanen, sondern auch einige Naturvölker kommunizieren schon seit jeher mit allem Lebendigen. Viele Mythen, Erzählungen, Geschichten und Legenden berichten noch heute darüber, dass sich die Menschen und die Tiere sehr gut untereinander unterhalten können. Und ja, diese Fähigkeit besitzt jeder Einzelne unter uns. Auch Sie!

Tiere kommunizieren untereinander oder aber auch mit uns Menschen über die Körpersprache, Lautäußerungen und den telepathischen Weg. Letzteres sind die „Gedanken“ von Energien und der Telepathie, welche die Verbindung zwischen den Tieren untereinander und mit uns Menschen schaffen kann. In dem Augenblick, wo Sie einen Kontakt mit einem Tier aufnehmen, öffnen sich Kommunikationskanäle. Diese Kommunikationskanäle werden auch Wahrnehmungskanäle genannt.

Die energetische Arbeit mit Tieren dient dazu, dass wir versuchen ihr Energiesystem wieder in Fluss zu bringen. Zudem wollen wir erreichen, dass ihre Selbstheilungskräfte aktiviert und gestärkt werden. Denn wenn die Tiere wieder in ihrem Gleichgewicht sind, so fühlen sie sich ebenso wie wir Menschen wohl und voller Lebensfreude. Das Ziel in der Tierenergetik richtet sich in erster Linie darauf, körperliche Probleme und Beschwerden im Vorhinein abzuwehren und gleichzeitig den Energiefluss harmonisierend im Körper des jeweiligen Tieres anzuregen.

Neben der Theorie erwarten Sie in dieser Ausbildung viele tolle Meditationen und Übungen, die Sie dabei unterstützen werden, mit Tieren zu sprechen und zudem mit ihnen energetisch zu Arbeiten.

Der Onlinekurs beinhaltet:

  • 10 ausführliche Skripte als PDF-Format (Gesamtumfang 408 Seiten)
  • 34 geführte Meditationen als MP3-Datei
  • 43 Übungen
  • Persönliche Begleitung per Email

Nähere Informationen und die einzelnen Themen dieser Fernausbildung finden Sie unter der Rubrik Online Seminare „Fernausbildung Tierkommunikation & Tierenergetik.

Nutzen Sie hier bitte mein Kontaktformular.

Für weitere Fragen bzw. Informationen zu dieser Fernausbildung, nutzen Sie bitte mein Kontaktformular.

Jan. 2021